Paarungszeiten

Mischen is possible

Liebestaumel – Hochgenuss
Wo landet die Liebe im Alltagsgetriebe ... ?


Zwei Paare spielen „Bäumchen wechsel dich“ und prallen mit Ihren unterschiedlichen Vorstellungen von Beziehung, Wünschen und Sehnsüchten aufeinander.
Ist es die freie Liebe, man darf alles, man muss es nur beichten? Oder doch lieber die Bildungsbürger-Reihenhaus-Ehe, man darf nicht alles, macht es aber trotzdem?
In jeder Partnerschaft fragen sich sowohl Männer als auch Frauen: Ist das der fleischgewordene Traum meiner heißen Sehnsüchte? Der da, der sich auf der Couch rumlümmelt, mit den Senfresten im Mundwinkel und den Chipskrümeln auf dem Bauchansatz?
Enden wir als Paar womöglich auch irgendwann im Trekkingladen und kaufen uns die gleiche Funktionsjacke?
Dabei wollen wir doch lieber heute als morgen mit dem 20 Jahre jüngeren Partner in die Karibik fliegen und nur mit Bananenblättern bekleidet Cuba Libre schlürfen - allem Sodbrennen und Rheuma im Rücken zum Trotz.

In dieser wunderbar bissig schrägen Komödie, prallen vier Menschen mit ihren Wünschen, Sehnsüchten und Vorstellungen von Beziehung aufeinander. Ein Muss für alle Fans von „Mädelsabend“ und „Caveman!“

 

Der Autor Haye van der Heyden ist in Holland seit langem die Nr. 1 in Sachen Comedy. Van der Heyden wurde vor allem als Verfasser unzähliger Kabarettprogramme, Theaterstücke und Fernsehserien bekannt und mit Preisen überhäuft.

 

Buch: Haye van der Heyden

Es spielen: Björn Jung / Guido Fischer / Fiona Metscher / Christine Stienemeier

 

24.02.2016, tic, Kassel

25.02.2016, tic, Kassel

 

Download
Plakat DIN A3
Plakat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
Pressetext
Pressetext.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.9 KB

Pressestimmen

„Schräger bissiger Mix aus Komödie und Kabarett. Voll aus dem Leben. Ein Genuß!

Westdeutsche Allgemeine Zeitung


„Tragisch komisch und erschütternd ehrlich. Man erkennt sich wieder und fühlt sich ertappt. Großartig!!!!

Neue Ruhr Zeitung